Jagdliche Auslastung

Aufgaben für Hunde mit Jagdleidenschaft

In diesem Kurs gehen wir ganz nah an die "echte Jagd". Du lernst dabei die Aufgaben eines Jagdhundes als Helfer beim Jäger kennen und wir orientieren uns ganz stark daran, wofür die vielen verschiedenen Jagdhunderassen gezüchtet wurden. Abgeleitet aus diesen ursprünglichen Arbeitsgebieten der Jagdhunde bekommt Dein jagdlich interessierter Familienhund Aufgaben, die seiner Natur entsprechen. Dazu gehen wir in den Wald und auf die Wiese und stellen diese Aufgaben nach - natürlich ohne dabei Wildtiere zu gefährden.

Dein Hund ist Sichtjäger? Arbeitet er eher Duftspuren aus? Oder jagt er nach Gehör? In diesem Kurs sprechen wir alle Sinne an, die unsere Hunde auf der Jagd gebrauchen. Dabei schauen wir für jeden einzelnen Hund, was er mitbringt und welche Art der jagdlichen Arbeit ihm besonders liegt.

Das "Jagen" als Team stärkt eure Zusammenarbeit und ganz nebenbei verbessern wir die Ansprechbarkeit Deines Hundes bei jagdlichen Reizen.

Auslastung für Jagdhunde Bremen

Das Ziel: Ein entspannter Hund, der seiner Jagdleidenschaft nachgehen darf und gern mit Dir im Team arbeitet!

Die Aufgaben sind so gestaltet, dass Du sie auch zuhause auf eurem Spaziergang einbinden kannst.

Kommst Du mit auf die Jagd?

Freitags, 10:00 - 11:00
6. März - 3. April
115 €